Jobs

Hier finden Sie Stellenangebote unserer Mitglieder

 
 

Approbierte/r psychologische/r Psychotherapeut/in (m/w)

 
 

Approbierte/r psychologische/r Psychotherapeut/in (m/w)

Approbierte/r psychologische/r Psychotherapeut/in (m/w) in großer Praxis in Wiesbaden mit insgesamt 10 interdisziplinären Mitarbeitern ab März 2018 zur vertragspsychotherapeutischen Versorgung von Patienten mit Essstörungen und anderen Komorbiditäten gesucht.

 
 

Zur Verstärkung unseres Teams und zur Versorgung unserer Patienten suchen wir eine/n netten Kollegen/in in unbefristeter Anstellung mit 10–20 Wochenstunden mit langfristiger Perspektive in einer besonderen Einrichtung (Modell-Praxis) mit einem mehrdimensionalen Behandlungskonzept. In dieser Einrichtung werden ca. 400 Patienten pro Jahr versorgt, es gibt langjährige Kooperationen mit niedergelassenen Fachärzten und Kliniken. Es bestehen besondere Versorgungsverträge mit einigen Krankenkassen (IGV).

Näheres dazu erfahren Sie über die Homepage: www.forum-ess-stoerungen.de Wir suchen zum baldmöglichen Zeitpunkt eine/n Kollegen/in mit Approbation (VT oder TP) zur selbständigen Durchführung der Einzeltherapie für Patienten, die sich in dieser Praxis angemeldet haben. Wir erwarten, dass Sie sich in die State-of-the-Art-Therapie einarbeiten und sich im Rahmen des Qualitätsmanagements an die strukturierten Behandlungsleitfänden orientieren, welche bereits vorhanden sind und permanent weiterentwickelt werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit diesem Störungsbild haben und den Austausch mit anderen Kollegen im Team schätzen, dann werden Sie sich bei uns schnell wohl fühlen.

Wir bieten Ihnen einen Anstellungsvertrag bei guter Bezahlung, ein interessantes Arbeitsfeld, eine bewährte Praxisinfrastruktur, Intervisionsgruppen mit akkreditierten FOBIs, interne Fortbildungen, kollegiale Arbeitsatmosphäre, große Fachbuch- und Testbibliothek.

Wir erwarten von Ihnen Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit, Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit (Austausch mit Kollegen) sowie Interesse an der eigenen Entwicklung. Der kollegiale Austausch erfolgt in wöchentlichen Teamsitzungen und Fallkonferenzen sowie in Qualitätszirkel und Quartalsmeetings. Die Eintragung der erbrachten psychotherapeutischen Leistungen innerhalb der GKV erfolgt eigenverantwortlich über "Psychodat".

Ich freue mich über Ihre Bewerbung per E-Mail an:
dorisweipert@gmx.de

Bei Rückfragen:
0611-599200
Dr. Dipl.-Psych. Doris Weipert,
PP + KJP Supervisorin (VT)
König-Adolf-Str. 9a
65191 Wiesbaden


 
 

//
Mitglied
werden //