Jobs

Hier finden Sie Stellenangebote unserer Mitglieder

Approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (m/w/d)

 
 

Approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (m/w/d)

Für die Mitarbeit im therapeutischen Team unserer stationären Wohnangebote für Mädchen und junge Frauen mit Essstörungen in Siegen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 
 

In unseren Wohngruppen betreuen wir nach einem auf Ess-Störung ausgerichteten Konzept Mädchen und junge Frauen im Alter von 12 bis 26 Jahren. Unsere Hilfen werden erbracht auf der Grundlage des SGB VIII (Eingliederungshilfe nach §35a, in Verbindung mit §§ 27, 34 und 41). Wir sind Mitgliedseinrichtung des Bundesfachverbands Ess-Störungen (BFE) und orientieren uns in unserer Arbeit an den dort erarbeiteten Leitlinien für Wohngruppen. Die Betroffenen werden im Alltag durch pädagogische Fachkräfte betreut. Die psychotherapeutische Stelle ist dem Gruppenübergreifenden Dienst zugeordnet.

  • Ihre Aufgabe liegt schwerpunktmäßig in der Durchführung von Therapeutischen Gruppen in den Wohnbereichen
  • Therapeutischen Einzelsitzungen
  • Angehörigengesprächen
  • Workshops für Angehörige

Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Traumatherapie und besitzen die Bereitschaft, weitere, für unser spezialisiertes Arbeitsfeld notwendige Qualifikationen zu erwerben. Sie sind teamfähig und kommunikativ. Sie haben Freude am vernetzten Arbeiten in einem sehr vielschichtigen Arbeitsfeld.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet, allerdings ist grundsätzlich eine Entfristung möglich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag Öffentlicher Dienst (TvöD SuE). Wenn Sie Interesse an einer fachlich anspruchsvollen Aufgabe haben, gerne im Team arbeiten, engagiert, empathisch und belastbar sind ohne die notwendige professionelle Distanz zu verlieren, finden Sie bei LaVie ein interessantes Tätigkeitsfeld. Ihre Bereitschaft zur persönlichen Entwicklung an einer gemeinsamen Aufgabe und Ihre gut ausgeprägte Fähigkeit zur Erfassung komplexer Zusammenhänge zeichnet sie aus. Berufliche Vorerfahrungen in einem psychosomatisch oder psychiatrisch ausgerichteten Tätigkeitsfeld sowie gute Kenntnisse in Kinder- und jugendpsychiatrischen Diagnostikverfahren sind wünschenswert.

Wir bieten eine interessante Tätigkeit und unterstützen Sie in Ihrer Arbeit auch durch unsere Angebote im Bereich von Fortbildung und Supervision.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen postalisch oder online (bitte nur im Pdf Format) senden Sie bitte an:

LaVie Entwicklungsräume für Menschen gGmbH
Frau Ingrid Hamel-Weber
Kirchweg 47
57072 Siegen
E-Mail: i.hamel-weber@lavie-jugendhilfe.de          

 
 

Approbierte/r Kinder- und Jugend- Psychotherapeut/in (m/w)

 
 

Approbierte/r Kinder- und Jugend- Psychotherapeut/in (m/w)

als Sicherstellungsassistent/in in großer Praxis in Wiesbaden mit insgesamt 10 interdisziplinären Mitarbeitern ab 1. März 2020 oder später zur vertragspsychotherapeutischen Versorgung von jungen Patienten mit Essstörungen und anderen Komorbiditäten gesucht .

 
 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n netten Kollegen/in mit 10 Wochenstunden mit auch langfristigen Möglichkeiten in dieser besonderen Einrichtung (Modell-Praxis) mit dem mehrdimensionalen Behandlungskonzept.

In dieser Einrichtung werden ca. 400 Patienten pro Jahr versorgt, es gibt langjährige Kooperationen mit niedergelassenen Fachärzten und Kliniken. Es bestehen besondere Versorgungsverträge mit einigen Krankenkassen (IGV).

Näheres dazu erfahren Sie über die Homepage: www.forum-ess-stoerungen.de

Wir suchen zum baldmöglichen Zeitpunkt eine/n Kollegen/in mit Approbation (VT oder TP) zur selbständigen Durchführung der Einzeltherapien für Patienten, die sich in dieser Praxis angemeldet haben. Wir erwarten, dass Sie sich in die State-of-the-Art-Therapie einarbeiten und sich im Rahmen des Qualitätsmanagements an die strukturierten Behandlungsleitfäden orientieren, welche bereits vorhanden sind und permanent weiterentwickelt werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit diesem Störungsbild haben und den Austausch mit anderen Kollegen im Team schätzen, dann werden Sie sich bei uns schnell wohl fühlen.

Wir bieten Ihnen einen Honorarvertrag oder auch einen Anstellungsvertrag bei guter Bezahlung, ein interessantes Arbeitsfeld, eine bewährte Praxisinfrastruktur, Intervisionsgruppen mit akredierten FOBIs, interne Fortbildungen, kollegiale Arbeitsatmosphäre, große Fachbuch- und Testbibliothek. Wir erwarten von Ihnen Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit, Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit (Austausch mit Kollegen) sowie Interesse an der eigenen Entwicklung. Der kollegiale Austausch erfolgt in wöchentlichen Teamsitzungen und Fallkonferenzen sowie in Qualitätszirkel und Quartalsmeetings. Die Abrechnung der psychotherapeutischen Leistungen erfolgt eigenverantwortlich über "Psychodat". Die Einarbeitung in das gesamte Praxissystem wird gewährleistet.


Ich freue mich über Ihre Bewerbung per E-Mail an:
dorisweipert@gmx.de
Bei Rückfragen: Tel. 06 11-59 92 00
Dr. Dipl.-Psych. Doris Weipert,
PP + KJP Supervisorin (VT)
König-Adolf-Str. 9a
65191 Wiesbaden                                                  

 
 

Approbierte/r Psychologische/r Psychotherapeut/in (m/w), bzw. Ausbildungskandidat/in nach der Zwischenprüfung

 
 

Approbierte/r Psychologische/r Psychotherapeut/in (m/w), bzw. Ausbildungskandidat/in nach der Zwischenprüfung

In großer Praxis in Wiesbaden mit insgesamt 10 interdisziplinären Mitarbeitern ab 1. März 2020 oder später zur vertragspsychotherapeutischen Versorgung von Patienten mit Essstörungen und anderen Komorbiditäten gesucht.

 
 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n nette/n Kollegen/in mit 20–30 Wochenstunden mit langfristigen Möglichkeiten in dieser besonderen Einrichtung (Modell-Praxis) mit dem mehrdimensionalen Behandlungskonzept.

In dieser Einrichtung werden ca. 400 Patienten pro Jahr versorgt, es gibt langjährige Kooperationen mit niedergelassenen Fachärzten und Kliniken. Es bestehen besondere Versorgungsverträge mit einigen Krankenkassen (IGV).

Näheres dazu erfahren Sie über die Homepage: www.forum-ess-stoerungen.de

Wir suchen zum baldmöglichen Zeitpunkt eine/n Kollegen/in mit Approbation (VT oder TP) zur selbständigen Durchführung der Einzeltherapien für Patienten, die sich in dieser Praxis angemeldet haben.

Wir erwarten, dass Sie sich in die State-of-the-Art-Therapie einarbeiten und sich im Rahmen des Qualitätsmanagements an die strukturierten Behandlungsleitfäden orientieren, welche bereits vorhanden sind und permanent weiterentwickelt werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit diesem Störungsbild haben und den Austausch mit anderen Kollegen im Team schätzen, dann werden Sie sich bei uns schnell wohl fühlen.

Wir bieten Ihnen einen Anstellungsvertrag bei guter Bezahlung, ein interessantes Arbeitsfeld, eine bewährte Praxisinfrastruktur, Intervisionsgruppen mit akreditierten FOBIs, interne Fortbildungen, kollegiale Arbeitsatmosphäre, große Fachbuch- und Testbibliothek. Wir erwarten von Ihnen Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit, Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit (Austausch mit Kollegen) sowie Interesse an der eigenen Entwicklung. Der kollegiale Austausch erfolgt in wöchentlichen Teamsitzungen und Fallkonferenzen sowie in Qualitätszirkel und Quartalsmeetings.

Die Abrechnung der psychotherapeutischen Leistungen erfolgt eigenverantwortlich über "Psychodat". Die Einarbeitung in das gesamte Praxissystem wird gewährleistet.

Ich freue mich über Ihre Bewerbung per E-Mail an:
dorisweipert@gmx.de
Bei Rückfragen:
Tel. 06 11-59 92 00
Dr. Dipl.-Psych. Doris Weipert,
PP + KJP Supervisorin (VT)
König-Adolf-Str. 9a
65191 Wiesbaden      

 
 

Erzieherin

 
 

Stellenangebot ErzieherIn

Fur unsere therapeutische Wohngruppe fur junge Frauen mit Essstörungen suchen wir eine Erzieherin in Vollzeit.

 
 

Wer sind wir: Wir sind „Neues Wohnen im Kiez GmbH“, ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe, der bereits 1990 gegründet wurde. Zu den Schwerpunkten unserer Arbeit zählen Angebote im Bereich Hilfen zur Erziehung, betreutes Wohnen, offene Jugend- und Familienarbeit und die berufliche Orientierung und Qualifizierung. Wir verstehen uns als modernes, flexibles Dienstleistungsunternehmen, dessen Mitarbeiter/innen gemeinsam, innovativ, verantwortungsbewusst und effizient an der Umsetzung der gestellten Aufgaben arbeiten. Mondlicht 24 ist eine therapeutische Wohngruppe für junge Frauen mit Essstörungen. Zusammen mit TherapeutInnen, einer Sozialpädagogin, einer Ernährungsberaterin und 6 Erzieherinnen werden 12 junge Frauen, rund um die Uhr pädagogisch und therapeutisch betreut. Wir arbeiten nach dem systemischen, familientherapeutischen Ansatz. Für uns sind eine gute Teamkultur und Teamarbeit, sowie Spaß an der Arbeit, flexible Arbeitsmöglichkeiten, fachliche Weiterentwicklung und Mitgestaltung diversen Projekte von hoher Bedeutung. Fur unsere therapeutische Wohngruppe für  junge Frauen mit Essstörungen suchen wir eine Erzieherin in Vollzeit. Welche Aufgaben können Sie erwarten: 

  • Betreuung und Beratung von einer Gruppe junger Frauen, Essensbegleitung
  • Alltags- und Freizeitgestaltung mit den Jugendlichen
  • intensive Elternarbeit
  • gemeinsame Teamarbeit der Erzieher/innen, Sozialpädagogen/innen und weiterer Professionen
  • Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung des Konzeptes

Mehr Informationen unter www.nwik.de 


Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:   

Neues Wohnen im Kiez
Frau Bäumert
Kopernikusstrasse 23
10245 Berlin
Mail: bewerbung@nwik.de
Zur Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei - vielen Dank!

 
 

//
Mitglied
werden //

 
 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung