Berlin, 02.05.2016

Essstörungen kompetent und multiprofessionell behandeln

Informationen für Ärztinnen und Ärzte

Als Ärztinnen und Ärzte sind Sie in Ihrem Praxisalltag oftmals erste wichtige Kontaktperson für Patientinnen und Patienten mit Essstörungen. Betroffene kontaktieren Sie häufig zunächst mit unspezifischen Beschwerden. Daher ist die Diagnose von Essstörungen vor allem im Frühstadium oft schwierig.

//
Mitglied
werden //