Caritas-Fachambulanz für Suchterkrankungen und Essstörungen

BFE Beratungsstelle

Caritas-Fachambulanz für Suchterkrankungen und Essstörungen

Therapieangebote und Aufnahmekriterien

Psychotherapie:
Familientherapie:
Multifamilientherapie:
Soz. Päd. Gespräche:
Onlineberatung:
Ernährungstherapie:
Körpertherapie:
Kreativtherapie:
Sporttherapie:
Betreute Mahlzeiten:

Aufnahmekriterien

Frau und Mann
Alter: 17 bis 80 Jahre
Begleitung von Kindern möglich: Ja

Verschaffen sie sich einen schnellen Überblick über unsere Leistungen.

Weitere Angebote und eine genaue Beschreibung unserer Philosophie finden Sie auf unserer Webseite unter
http://www.caritas-traunstein.de

Behandlungsschwerpunkte

Alle Essstörungen wie Anorexie, Bulimie, Übergewicht und Adipositas durch Essattacken ohne Erbrechen, Mischformen

Sonstiges

Es besteht die Möglichkeit der kostenlosen Beratung, der ambulanten Behandlung in Gruppen- und Einzelsitzungen und Familientherapie (finanziert in der Regel durch die Krankenkassen) sowie Vermittlung in stationäre Einrichtungen. Im Anschluss an einen Klinikaufenthalt gibt es das Nachsorgeangebot in der Gruppe.
Verschaffen Sie sich einen schnellen Überblick über unsere Leistungen:
Weitere Angebote und eine genauere Beschreibung unserer Philosophie finden Sie auf unserer Webside unter
http://www.caritas-traunstein.de

//
Kontakt
Caritas-Fachambulanz für Suchterkrankungen und Essstörungen //

  • Ihr Ansprechpartner
  • Caritas-Fachambulanz für Suchterkrankungen und Essstörungen

  • Herzog-Wilhelm-Str. 20
    83278  Traunstein
    08619887741
    08619887740
  • http://www.caritas-traunstein.de

//
Mitglied
werden //